Tag: Februar 13, 2012

Warum Männer keine Migräne haben!

Gepostet am

Ich leide seit einiger Zeit wieder verstärkt unter Migräneattacken mit Aurabildung. Als ich mich über neue Behandlungsmethoden informieren wollte, bin ich auf migräne-individuell.at gestoßen. Als Maskulist fiel mir sofort auf, dass Migräne für Jungen und Männer anscheinend nicht zu existieren scheint. So lachen einem auf der Eingangsseite vier junge Frauen an – wo ist der Quotenmann? Nirgends. Auch in den Newslettern und Broschüren wird peinlich darauf geachtet den Genderaspekt nicht zu kurz kommen zu lassen.

Meine Bewertung:

Kontakt: Mitteilung senden